NRW.Global Business GmbH

www.nrwglobalbusiness.com

Trade & Investment Agency

Branche:

Wirtschaftsförderung

Leistung:

Außenwirtschaftsförderungsgesellschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen gilt als bedeutendster Chemiestandort Deutschlands. Mit seinem dichten Verkehrsnetz und einer renommierten Forschungslandschaft bietet das Bundesland beste Voraussetzungen für Investitionen und Innovationen in der Chemiebranche. 

Unternehmensbeschreibung

Gestalten Sie mit NRW.Global Business Ihren wirtschaftlichen Erfolg in Nordrhein-Westfalen und weltweit
Die landeseigene Außenwirtschaftsförderungsgesellschaft NRW.Global Business ist der Partner für alle Unternehmen bei Investitionsprojekten und der Ansiedlung in Nordrhein-Westfalen, bei der Erschließung von Wachstumsmärkten sowie der Vernetzung mit internationalen Geschäftspartnern.
NRW.Global Business betreibt das internationale Standortmarketing für Deutschlands Investitionsstandort Nr. 1, Nordrhein-Westfalen und wirbt weltweit um ausländische Direktinvestitionen. Die Experten von NRW.Global Business unterstützen und begleiten ein Investitionsprojekt vom ersten Schritt bis zur erfolgreichen Ansiedlung und darüber hinaus.
Gemeinsam mit Partnern entwickelt die Gesellschaft speziell auf die Anforderungen der Unternehmen zugeschnittene Außenwirtschaftsmaßnahmen wie Messebeteiligungen im Ausland, Delegations- und Unternehmerreisen. Zahlreiche weitere Brancheninformations- und Kooperationsveranstaltungen bieten Unternehmen ergänzende Hilfestellung beim Auf- und Ausbau des Auslandsgeschäfts.

NRW.Global Business ist Gründungsmitglied von ChemSite – sowohl der Initiative als auch des Vereins. Seit Jahren arbeiten wir bei der weltweiten Vermarktung des Chemiestandorts eng zusammen. Gemeinsam unterstützen wir internationale Investoren bei der Suche nach geeigneten Standorten und Partnern in der Region.

Kontakt

ChemSite ist eine wichtige Säule in der einmaligen Verbundstruktur der nordrhein-westfälischen Chemieindustrie. Der Verbund trägt einen wichtigen Teil zur Attraktivität der Branche und zur Steigerung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit bei.